UA „Mare Estatico“ von Carlotta Rabea Joachim in Eisleben

Das Melodram von Carlotta Rabea Joachim basiert auf einer Textcollage aus Texten von und über Martin Luther sowie Antonio Pigafettas Reisebericht über Magellans Weltumsegelung. Magellan wurde nach etwa der Hälfte der Reise, im April 1521 ermordet – ebenfalls im April 1521 sagte Luther vor dem Reichstag in Worms aus.

Die UA findet am 6.5. in Eisleben statt, eine Folgeaufführung ist am 7.5. Als Interpreten konnten  Prof. Piotr Oczkowski (Klavier) und Prof. Markus Köhler(Bariton und Sprechstimme) gewonnen werden.

„how to get out of the cage“ unter Mitwirkung von Tim Pauli in Köln

how to get out of the cage – Interdisziplinäre Konzertinstallation
Dienstag, 09.05.2017, 19:30 Uhr
Konzertsaal HfMT Köln, Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln
Eintritt frei
stupro.hfmt-koeln.de/outofthecage.html
https://www.facebook.com/events/1505435236156346/

Anthropozän im Planetarium am 18.4.

Anthropozän Einladung

Uraufführung von Daniel Verasson in Witten

Bei den diesjährigen „Tagen für Neue Kammermusik“ in Witten wird das Stück „56 bögen“ von Daniel Verasson (MA integrative Komposition) im Newcomer Konzert (Fr. 5.5. 15:00  Märkisches Museum) uraufgeführt.

Herzlichen Glückwunsch!

3 ICEM Beiträge in New York

auf dem diesjährigen New York City Electronic Music Festival (NYCEMF) werden insgesamt 3 Werke aus dem ICEM gespielt:

am 21. Juni in einem Video Concert:
Spheroid von Simon Dickopf
am 25. Juni in einem 16-Channel Concert:
Kruschtkammer von Lukas Tobiassen
Structures to Earth von Christiane Strothmann

Außerdem einige Werke von ICEM Alumni:

Claudia Robles-Angel, HINEIN (inwards)
Javier Garavaglia, Intersections (memories)
Gerald Eckert, Intereception

Aufführung von Aly Ostovar in bei den JIM in Paris

Das Stück „Le Corde Sul Corpo“ von Aly Ostovar wurde für eine Aufführung  am 19. Mai bei den „Journées d’Informatique Musicale“ (JIM) in der  Eglise Saint Merri in Paris ausgewählt.

Herzlichen Glückwunsch!

Die JIM ist eine gemeinsame Konferenz von

IReMus, Institut de Recherche en Musicologie, UMR 8223, CNRS/Université Paris-Sorbonne/BnF/MCC
LAM, Équipe Lutheries-Acoustique-Musique de l’Institut Jean Le Rond d’Alembert,UMR7190, CNRS/UPMC/MCC
Ircam, Institut de Recherche et Coordination Acoustique/Musique
Musée de la musique, Cité de la musique-Philharmonie de Paris
PSPBB, Pôle supérieur d’enseignement artistique Paris Boulogne-Billancourt
SCC, Équipe Systématique et Catégorisation Culturelles, UMR 7206, CNRS/MNHN/Université Paris 7

Masterprojekt Aly Ostovar am 16.2.

Reflections-web

 

< neuere Artikel | ältere Artikel >

Archiv…