Spookymental Audio-Visual Art convention in Essen

In Essen ist was los.

Derzeit findet die Spookymental Audio-Visual Art Convention statt, wie der Titel schon sagt. An verschiedenen Locations um den Essener Norden der Innenstadt (bekanntlich nicht das angenehmste Pflaster, dafür aber mit einigen interessanten Örtlichkeiten wie zum Beispiel die Alte Mitte) gibt es Ausstellungen, Installationen, Workshops, Jam Sessions etc. Kommenden Freitag spielt die Band GETIER (ICEM-Alumni Misagh Azimi und Benedikt ter Braak, sowie Sängerin Maika Küster) zusammen mit Amour Vache dort.

Mehr Informationen findet ihr auf der Webseite der Convention oder auch gegen Ende (21:30min) des WDR Lokalzeit Beitrags vom 16.9.2019.